G2: Anatomie und TCM-Physiologie

  • Kursdauer140h
  • Nächster Start14.09.2023
  • Kursgebühren3'420 CHF

Inhalt

Die Physiologie erklärt wie der gesunde Körper funktioniert. Die Chinesische Medizin hat ihr eigenes Modell über die Jahrtausende erfasst. Die Physiologie zu beherrschen ist grundlegend. Hier werden viele alte Lehren der TCM vermittelt sowie das Wissen moderner Meister miteinbezogen.
Dieser Kurs vermittelt ebenfalls solide Grundlagen der TuiNa-Massage. Griffe werden gelernt und geübt und Massage-Abläufe werden erlernt.

  • Das Meridiansystem
  • Physiologie der Zang-Fu
  • Physiologie der 12 Hauptmeridiane gemäss taoistischer Lehre
  • Pulsdiagnose
  • Zungendiagnose
  • Praktische Anatomie
  • Die 5 antiken Punkte, Luo- und Yuan-Punkte
  • Punktelokalisation
  • Taoistisches Qi-Gong
  • Die 8 Wundermeridiane
  • Therapeutisches Arbeiten
  • Umgang mit dem Patienten
  • TuiNa-Griffe und Abläufe
  • Auserwählte Akupressur-Techniken
  • Widerspiegelungen im Meridiansystem
  • Behandlungen

Startdaten

  • Kurszeiten: wöchentlich, Donnerstagabend von 18:00 bis 21:45
  • Anzahl Stunden140 Stunden (101 Präsenzstunden + 39 Stunden Selbststudium)
  • Kosten3'420 CHF
  • Nächster Kursbeginn amDonnerstag den 14.09.2023 um 18:00
  • Anzahl Studentenmax. 12
  • OrtSchauenburgerstrasse 17 (im Innenhof), 4052 Basel
  • Kurszeiten: alle 2-3 Wochen, freitags 13:30-18:00 und samstags 09:00-17:00
  • Anzahl Stunden140 Stunden (101 Präsenzstunden + 39 Stunden Selbststudium)
  • Kosten3'420 CHF
  • Nächster Kursbeginn amFreitag den 23.03.2024 um 13:30
  • Anzahl Studentenmax. 12
  • OrtSchauenburgerstrasse 17 (Im Innenhof), 4052 Basel